Eine Auswahl meiner Texte:

SPRACHSIMULATION PER SOFTWARE
In Zeiten von Fake-News stellt sich die Frage nach der Glaubwürdigkeit des gesprochenen Wortes:
Künstliche Intelligenz erzeugt Sprache, die so nie stattgefunden hat.
Wissenschaftler und Sprachkünstler erörtern den Zusammenhang zwischen Sprache und Persönlichkeit.
> zum ganzen Artikel

GOTT WÜRFELT NICHT – ER SPIELT GITARRE
Auf seinen Albumtiteln bezeichnet er sich wahlweise als Journeyman, Pilgrim oder Old Sock.
Sein Spitzname lautet Slowhand, und seine Fans nennn ihn Gott.
In diesem Jahr feiert er einen besonderen Geburtstag: der englische Musiker Eric Clapton wird 75.
> zum ganzen Artikel

EIN NACHWORT
Ich weiß noch genau, wie R. Hauschild das erste Mal vor mir stand.
Er war ein junger, hoffnungsvoller Nachwuchsautor.
Ich hatte noch keine Zeile von ihm gelesen,
erkannte aber sofort das noch brachliegende literarische Potenzial.
> zum ganzen Artikel


49 – SO EINE ART ROMAN

Ein Buch über…
… Leben und Tod
… Philosophie und Kunst
… Glaube und Wissenschaft
> zur Website des Buches


DAS JOE ENCK QUARTET AND FRIENDS

Die akustische Biografie einer etwas anderen Band.
Der Text zu einer nicht existierenden Jazz-Combo als Audio-File.
Sprecher: Michael Betz
> zum Audio-Beitrag